Die Wahrheit des tibetischen Buddhismus

简体 | 正體 | EN | GE | FR | SP | BG | RUS | JP                 Die Wahrheit des tibetischen Buddhismus    HOME | LOGIN | LOGOUT

Sexuelle Skandale der Lamas und Rinpoches

über die Dalai Lamas

Bevor der Buddhismus in Tibet eingeführt wurde, hatten die Tibetaner "Bön" als Volksglauben gehabt. Bön verehrt Geister, Gespenster und Götter, um ihren Segen zu erhalten. Bön gehört also zu lokalen Volksglauben.

Während der chinesischen Tang Dynastie, führte der tibetische König Songtsän Gampo den Buddhismus in Tibet ein und machte ihn zur Staatsreligion. Der sogenannte "Buddhismus" ist aber tantrischer Buddhismus, der sich in der Spätzeit des indischen Buddhismus ausbreitet. Der tantrische Buddhismus wird auch "linkshändigen Pfad" genannt, weil er die tantrische sexuelle Praxis macht. Um zur tibetischen Kultur zu passen, wird der tantrische Buddhismus mit "Bön" gemischt. Er wird dann noch exzessiver wegen dessen Glaubens an Geister und Gespenster.

Der tantrische Meister Atiśa lehrte die tantrische Sex heimlich. Padmasambhava lehrte sie dann aber offen. Der tibetische Buddhismus weichte nicht nur von buddhistischen Lehren ab, sondern auch von buddhistischer Form. Der tibetische Buddhismus gehört nicht zum Buddhismus und muss "Lamaismus" genannt.

Home » » Kritik an Aggressivität
 
Dalai-Rambo 2013-07-05
 
CIA-Ausbilder in Tibet: Dilemma auf dem Dach der Welt 2013-07-05
 
Der Dalai Lama und die Nähe zur CIA 2013-07-05
 
Occult force and sexual abuse by lamas: Ole Nydahl as an example 2013-07-05
 
Lama Ole Nydahl und die Heer-Schar seiner eifrig ergebenen Anwälte 2013-07-05
 
Okkulte Gewalt durch Ole Nydahl und den sogenannten Karmapa Trinley Thaye 2013-07-05
 
Journalistkritisiert Dalai Lama-Berichterstattung 2013-07-04
 
Das Dauerlächeln bringt den Tibetern wenig 2013-07-04
 
Gewalt, Töten und Gerechte Kriege im Buddhismus 2013-07-04
 
Dutch News: Telegraaf tendentieus over Dalai Lama 2013-07-04
 
Chinese Programm “News 1+1” Reports “Der Dalai Lama und die CIA” (The Dalai Lama and the CIA) 2013-07-04
 
Ritualgegenstand des tibetischen Buddhismus: Sattel aus Menschenhaut (Sag mir, wo die Menschenrechte sind?) 2013-07-04
 
Ole Nydahl und Islam 2013-07-04
 
Liuz Antonio: Why He doesn’t Want to Eat Octopus (A Video for LAMAs - Meat Comes from Sentient Beings) 2013-07-02
 
American Professor Stephen Prothero: Dalai Lama should condemn Tibetan self-immolations 2013-07-02
 
Tibetan Suicide Protests Violate Buddhist Ethics (Immolation and pedophilia) 2013-07-02
 
Dalai Lama: The Darkside 2013-07-02
 
FOCUS Magazin: Unheilige Bürgschaft (Ohne die Unterstützung des Dalai Lama, hätte Shoko Asahara sein Sektenimperium gar nicht aufbauen können) 2013-07-02
 
"Guidebook to self-immolation" by Dalai Lama Clique - Evidence of Hands Behind the Tragedies 2013-07-01
 
Ole Nydahl und Islam 2012-11-14
Home » » Kritik an Aggressivität